System Diary

Lösungen Für Den Komplett Neuen Grub Gentoo Kernel

Bringen Sie Ihren PC mit ASR Pro wieder in Bestform

  • 1. Laden Sie ASR Pro herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie das Programm und wählen Sie den Scan aus, den Sie ausführen möchten
  • 3. Überprüfen Sie die Ergebnisse und ergreifen Sie gegebenenfalls Maßnahmen
  • Optimieren Sie Ihren PC jetzt mit diesem benutzerfreundlichen Download.

    In einigen Fällen können Sie auf Ihrem Computer glauben, dass gentoo der neue Grub-Kernel ist. Dieses Problem kann eine Reihe dieser Ursachen haben.

    Verwendet Gentoo GRUB ?

    Die meisten Gentoo-Systeme verwenden inzwischen GRUB in (befindet sich in Ihrem sys-boot/grub-Paket), was der absolute GRUB-Legacy-Gewinner ist. Ohne zusätzliches Setup hilft Ihr GRUB2 älteren BIOS-Systemen (“PCs”).

    GRUB zwei (Grand Unified Bootloader Version 2), manchmal auch als GRUB2 bezeichnet und allgemein als GRUB bezeichnet, ist eine weitere Gruppe von Multi-Bootloadern, die fähig sind in Bezug auf das Upgraden von Kernels von verschiedenen Dateioptionen auf den meisten Boot-Prozessarchitekturen. GRUB PC unterstützt BIOS, PC EFI, IEEE-Firmware (open 1275) und Sparc MIPS Lemote Yeeloong.

    Bringen Sie Ihren PC mit ASR Pro wieder in Bestform

    Wir stellen vor: ASR Pro: Ihre führende Lösung zur Behebung von Windows-Fehlern und zur Optimierung Ihrer PC-Leistung. Diese Software ist unerlässlich für alle, die ihren Computer reibungslos am Laufen halten möchten, ohne den Ärger mit Systemabstürzen und anderen häufigen Problemen. Mit ASR Pro können Sie alle Windows-Fehler leicht identifizieren und reparieren und so Dateiverluste, Hardwareausfälle und alle Arten von bösartigen Malware-Infektionen verhindern. Außerdem optimiert unsere Software Ihre PC-Einstellungen, um die Leistung zu maximieren – und gibt Ihnen ein schnelleres, reaktionsschnelleres Gerät, das mit allem fertig wird, was Sie darauf werfen. Kämpfen Sie also nicht noch einen Tag mit einem langsamen oder instabilen Computer – laden Sie ASR Pro noch heute herunter und kehren Sie zur Produktivität zurück!


    GRUB2 ersetzt die für den ursprünglichen alten typischen Grub-Bootloader verfügbare App durch eine individuelle Codebasis mit einer neuen Shell-ähnlichen Syntax, die die Skriptfähigkeiten verbessern kann

    Wenn Sie eine ältere Lösung von grub migrieren, um grub2 zu erhalten, GRUB2 Migration.To

    Einstellungen

    Da GRUB (grub-0 legacy.und 97) GRUB2 in Gentoo eingefügt wurde, können beide Grub-Versionen gleichzeitig auf demselben System installiert werden; Darüber hinaus kann manchmal sogar eine Version des Experiments auf dem bootfähigen Archiv (MBR) der Kampfdiskette installiert werden.

    Es wird empfohlen, alle Methoden auf GRUB2 zu aktualisieren, da es dieselben Funktionen unterstützt und Legacy.Legacy wurde aus dem Gentoo Ebuilds-Repository entfernt.

    Hintergrund

    Um einen Kanal zu verwalten, für den GRUB installiert ist, setzen Sie die Variable über die Datei grub_platforms make.conf. Die AMD64-Architektur enthält ein Standardprofil, von dem Experten normalerweise sagen, dass es für fast alle Systeme geeignet ist.

    FILE /etc/portage/make.confBeispiel der GRUB_PLATFORMS-Einstellung für EMU-, EFI- und PC-Plattformen

    Wie entferne ich alte Kernel von Gentoo?

    Um alte Kernel-Quellen zu stehlen, können Sie sich an die clevere Wahl –depclean (short mode -c) gewöhnen, die zum Beispiel beim Entfernen aller alten, aber ungenutzten Versionen bestimmter Nischenanbieter erscheint. in Bezug auf sys-kernel/gentoo-sources. Stellen Sie sicher, dass die aktuellen Quellen einer Person nicht gelöscht werden (Informationen zu Kernel-Updates und Upgrades finden Sie im Artikel So funktioniert es).

    GRUB_PLATFORMS="efi-32 emu efi-64 pc"
    PC
    Ziel
    Plattform i386 ia64 mips mipsel leistungsfähiger Computer sparc64 x86_64
    ARC Nein Nein Nein Ja Nein Nein Ja nein
    Kernel-Laden Nein Nein Nein Nein 32-Bit
    EPI nein Ja Ja Nein Nein Nein Nein Ja
    WWU Ja Ja Ja Ja Ja Ja
    IEEE ja 1275 (offene Firmware) Ja Nein Nein Nein Ja Ja 32-Bit
    Lunson Nein Nein Nein Ja Nein Nein Nein
    Multiboot Ja Nein Nein Nein Nein Nein 32-Bit
    QEMU Ja Nein Nein Nein Nein Nein 32-Bit
    MIPS QEMU Nein Nein Ja Nein Nein Nein Nein
    Ja Nein Nein Nein Nein Nein 32-Bit

    Hinweis
    Immer wenn die GRUB_PLATFORMS-Aspect-Werte ausgerichtet sind, muss GRUB erneut erscheinen, um alle modifizierten Binärdateien zu erstellen. Vergessen Sie nicht, die Optionen --newuse --deep zu verwenden, wie im letzten Abschnitt unten gezeigt. AMD64-Profil

    Wie ändere ich mein Gentoo-Kernel?

    Emerge Schritt 1: macht alle interessanten Kernel-Quellen.Richtig 2: Schritt Installieren Sie den aktuellen symbolischen Link zum neusten Kernel.Schritt iii Verschieben: in den neusten Kernel-Ordner.4Schritt: Richten Sie die Datei ein.Überprüfter Trick: und kompilieren Sie dieses initramfs.Schritt ein halbes Dutzend: Aktualisieren Sie den Bootloader.

    Sie beinhalten standardmäßig Unterstützung während der (U)EFI-Funktion. Wenn Sie ein BIOS-basiertes Verfahren verwenden, setzen Sie die Variable GRUB_PLATFORMS, wenn jemand möchte, dass pc unnötige Abhängigkeiten vermeidet.

    Flags verwenden

    Aussehen

    Zusätzliche Software

    Setzen Sie optional os-prober (bereitgestellt durch das Paket sys-boot/os-prober), das GRUB-Abfragen zu Schuheinträgen für andere Betriebssysteme generiert, von denen einige den Befehl grub-mkconfig öffnen müssen. In vielen Bereichen können Sie mit diesem GRUB im Wesentlichen andere Betriebssysteme erkennen, die die Verwendung von Windows 7, 8.10, 1, anderem Linux, Extraktionen usw.

    gentoo original kernel grub

    Der optionale GRUB (und sys-boot/os-prober) verhindern, dass der Bootloader effizient arbeitet. nur Sie installieren Boot-Training in das Betriebssystem. Um den Bootloader auf der Maschine selbst anzuzeigen (es ist notwendig, dass die Community ihn beim Booten auswählt), geben Sie gute Ergebnisse durch zusätzliche Schritte, die fast definitiv im Konfigurationsabschnitt beschrieben werden. Installation

    Konfiguration

    1. Wird mit der GRUB-Software als sekundärer Bootloader verwendet.
    2. Konfigurieren des GRUB-Bootloaders.

    gentoo new kernel grub

    Die mit Grub-Software verbundene Installation hängt vom Systemmodus ab und wird zusätzlich von der Bootloader-Installation abgedeckt. Schützen Zuerst die Bootloader-Konfiguration durch Autoloading.

    Hauptkonfigurationsdatei

    Wo ist der Gentoo-Kernel konfigurieren?

    Konfigurationsdatei durch Aufrufen von /usr/src/linux/. System Dies ist ein zunehmend sicherer Ansatz des Upgrades auf eine vollständig moderne Konfigurationsdatei, die alle aktuellen Konfigurationseinstellungen enthält, die erforderlich sind, damit sie die Elektronik unterstützen können, während weiterhin Bugfixes und Sicherheitsbereiche bereitgestellt werden. Beinhaltet alle Konfigurationseinstellungen in einem erweiterten Kernel.

    Grub-mkconfig ist im Grunde ein Skript, das erstellt wurde, um die eigentliche Grub-Konstruktion zu erstellen. Es verwendet die Site-Programme auf /etc/grub. mit dem d/*-Layout deklarieren Sie /etc/default/grub, um neue zu erstellen.th /boot/grub/grub.cfg ist nur eine Konfigurationsdatei, erheblich verteilt - grub2 ist das meiste davon.

    Format
    Datei
    Empfohlene Änderungen? Beschreibung
    /usr/sbin/grub-mkconfig Skript der POSIX-Schicht Nein Installiert im sys-boot/grub-Framework: 2.Führen Sie diese Art von Skript aus, um /boot/grub/grub.cfg gemäß den unten aufgeführten Konfigurationsdateien zu generieren.
    /boot/grub/grub.ShellGRUB2 cfg Skript Nr. Mit grub-mkconfig erstellte Datei. Diese Datei wird tatsächlich durch den integrierten Paketinterpreter von And grub2 definiert, unterstützt strikt alle POSIX-Anweisungen und kann ein Format sein. Siehe die Skript-Referenz am Ende des For Grub-PDF für Hilfe beim Erstellen von Funktionen. Beachten Sie, dass Änderungen an einigen Dateien zweifellos erst beim nächsten Ansturm von grub-mkconfig gespeichert werden.
    /etc/grub.d/* POSIX-Seed-Hook-Skripte Vielleicht Alles im Skript /etc/grub.d/*, das Ihnen seine Laufzeitbits liefert, wird erwartet, dass es eine Sequenz ist, dann wird stdout mit ziemlicher Sicherheit zusammengeführt, wenn /boot/grub/grub eingegeben wird. (oder cfg, die während der Datei angegeben wird) und die Option -o) bei grub-mkconfig. Skripte dieses speziellen Typs verwenden die aktuelle System-Shell und können daher jede unterstützte Anordnung verwenden. Idealerweise sollten dies POSIX-konforme Kurse sein, und das Ausgabeskript sollte manchmal mit dem grub2-Interpreter kompatibel sein. Möglicherweise müssen Sie Skripts innerhalb der Reihenfolge deaktivieren, um sie schließlich hinzuzufügen. Beispielsweise um Menüpunkte zu verwenden, die nicht automatisch generiert werden können.
    /boot/grub/custom.Shell-cfg GRUB2-Skript Vielleicht Das Bulletin /etc/grub.Nulled d/41_custom wird diese Datei zum Lesen entsprechend dem Booten markieren, wenn Sie feststellen, dass es vorhanden ist. Diese Datei bietet einen Ort, an dem zusätzliche Eingabebefehle hinzugefügt werden können, und erfordert keine Neuerstellung der Grub-Hauptdatei .cfg.
    /etc/default/grub POSIX-Motivationsskript Ja In den meisten Fällen wird wahrscheinlich nur die Datei direkt bearbeitet. Es ist im Allgemeinen eine ehrliche Methode, Variablen mithilfe eines /etc/grub in.d-Skripts zuzuweisen, um die spezifische Datei anzupassen. Siehe Konfigurationsvariablen oder sogar den von grub2 empfohlenen Link für unterstützte Variablen.

    grub by generalerfordert nicht, dass der Administrator die tatsächlichen konfigurationsverbundenen Boot-Optionen manuell verwaltet (wie es bei Bootloadern wie GRUB Legacy und LILO der Fall ist). Stattdessen wird es seine Konfiguration manuell mit einem Teil des grub-mkconfig-Befehls (/boot/grub/grub.cfg) generieren. Dieser Power-Use verwendet /etc/grub in Skripten. Die genauen Einstellungen in /etc/default/grub.

    Optimieren Sie Ihren PC jetzt mit diesem benutzerfreundlichen Download.

    Gentoo New Kernel Grub
    Gentoo Nouveau Grub Du Noyau
    Gentoo New Kernel Grub
    Gentoo Novo Kernel Grub
    Gentoo Novoe Yadro Grub
    Gentoo Nowe Gruba Jadra
    Gentoo Nuovo Kernel Grub
    젠투 새 커널 그럽
    Gentoo Nuevo Kernel Grub
    Gentoo Nieuwe Kernel Grub